Loreleytal Wanderung - Burg Katz und Loreleyfelsen - Walk and Wonder
/

Schönes Loreleytal – Wanderrunde um die Burg Katz

Bei dieser Wanderung bei Sankt Goarshausen erlebt man jede Menge Abwechslung! Unterwegs gibt es nicht nur einen fantastischen Ausblick auf den Rhein und die Burg Katz aus nächster Nähe, sondern auch noch einen Hühnertempel, eine Sommerrodelbahn, eine Bank der Liebe, einen besonderen Garten und noch einige weitere Überraschungen.

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden * Kilometer: 4 bis 4,5 km * Schwierigkeit: Leicht/mittel

Sankt Goarshausen Wanderung Burg Katz - Walk and Wonder
Den ehemaligen Bahnschienen am Rheinufer entlang – links ist der Loreleyfelsen sichtbar

Die Tour startet an der Rheinfähre Loreley in Sankt Goarshausen. Wer von Sankt Goar aus startet, muss mit der Fähre übersetzen. Und dann geht’s gleich am Rhein entlang Richtung Süden. Ich war morgens schon um halb neun unterwegs, daher war es von den Temperaturen her noch recht schattig.

Sankt Goarshausen Wanderung Burg Katz - Walk and Wonder
Die Greifer und Schaufeln vom Häusener Kran, einem Industriedenkmal in Sankt Goarshausen

Wer sich nicht via GPS leiten lassen sollte, muss sich an die Rheinsteig-Schilder halten. Nach Passieren des stillgelegten, restaurierten Häusener Krans mit seinen Greifern und Schaufeln führt der Weg später nach links über die Straße. Vorher sollte man aber noch nach der Loreley-Statue Ausschau halten, die auf dem kleinen Zipfel der Hafenmole zu sehen ist.

Sankt Goarshausen Wanderung Burg Katz - Walk and Wonder
Unter den Bahnschienen geht es jetzt links bergauf

Nach dem Passieren der Bahnschienen geht es nun bergauf – lt. GPS-App 190 m.

Sankt Goarshausen Wanderung Burg Katz - Walk and Wonder
Immer den Rheinsteig-Schildern nach

Wer früh unterwegs ist, kann mit etwas Glück Wildtiere entdecken. Der Weg bergauf besteht aus steinigen Pfaden, Treppen und Waldwegen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, trägt auf dieser Tour Wanderschuhe; besonders an regnerischen Tagen.

Sankt Goarshausen Wanderung Burg Katz - Walk and Wonder
Noch ein letzter Blick zurück, bis der schmale Weg bergauf in den Wald führt

Endlich oben angekommen wird man von einem nicht ganz jugendfreien Schild empfangen…

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Das Plateau bietet eine Vielfalt an Wandermöglichkeiten, die die geplante Tour noch verlängern können. Lt. hier empfohlener GPS-Tour würde es nun gleich nach links wieder in den Wald gehen. Ich bin noch etwas weiter geradeaus gegangen und dann rechts abgebogen – Richtung Loreleyfelsen.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Am rechten Wegesrand stößt man alsbald auf die erste der acht Themenbänke des kürzlich errichteten, 2 km langen Erlebnisweges der Rodelbahn Loreley-Bob. Die Sommerrodelbahn ist von Mitte März bis Mitte November geöffnet. Die Themenbänke beschäftigen sich mit Themen aus verschiedenen Lebensbereichen.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder
Die Bank der Liebe

Bei der Liebesbank rechts und dann wieder links führt der Weg automatisch zum Loreleyfelsen. Von hier aus gibt es wieder schöne Ausblicke über den Rhein.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Dann stößt man alsbald auf die Bank der Hoffnung. Einige Schritte weiter bergab befindet sich dann der Aussichtspunkt des Loreleyfelsens, das Besucherzentrum und auch die Freilichtbühne. Wer sich den Fußweg für diesen Ort ersparen oder nur für die Sommerrodelbahn kommen möchte, kann auch mit dem Auto hierher kommen und den Parkplatz nutzen.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Um wieder auf die eigentliche GPS-Tour zurückzukommen, geht es bergauf der Rodelbahn entlang und wenn dann der größere Spazierweg wieder erscheint, nach links. Und dann alsbald – wie ursprünglich vorgesehen – in das kleine Waldstück.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder
Die Sommerrodelbahn führt Richtung Loreleyfelsen

Kurze Zeit später schon erreicht man eine Straße, bei der einem ein ziemlich außergewöhnlicher Garten ins Auge sticht.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Einige Zeit später erscheint zur Linken der Wegweiser zum Hühnertempel: 150 m bis zum Aussichtspunkt.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder
Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Ein sehr idyllischer Ort hier oben mit weitem Rundum-Ausblick auf die Mole, den Campingplatz Loreleyblick, Sankt Goar, die Burgen und natürlich Sankt Goarshausen.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder
Der Hühnertempel mit Ausblick
Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder
Ausblick auf das beschauliche Sankt Goar und die Burg Rheinfels gegenüber

Wieder zurück auf der Straße, wird links abgebogen. Wer mit dem Hund unterwegs sein sollte und Glück hat, wird an einem Haus vorbeikommen, das am Hauseingang auf der Mauer gratis Wasser für Vierbeiner im Angebot hat. Sehr fürsorglich, ein netter Service.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Noch ein letzter Blick ins Tal, bis es gleich wieder bergab geht…

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Die Burg Katz befindet sich im Privatbesitz und ist leider nicht zu besichtigen.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Auch bei diesem Abstieg scheinen Wanderschuhe lohnenswert.

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder

Die Burg Katz ist erwartungsgemäß durch eine hohe Mauer geschützt und daher kaum einsehbar. Daher bietet sich am besten zum Schluss, wenn man unten angelangt ist und zurück auf der Rheinstraße angelangt ist, ein letzter Blick auf die Burg von der Fähre aus. Ein rundum gelungener und schöner Tag!

Rheinsteig Wanderung Loreley Burg Katz - Walk and Wonder
Blick von der Fähre Sankt Goarshausen – Sankt Goar auf die Burg Katz

Parken: In Sankt Goarshausen sowie in Sankt Goar gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten, teilweise kostenpflichtig.

GPS-Tour: Hühnertempel – Burg Katz Runde von Sankt Goar


Rheinsteig Sankt Goarshausen Karte Wanderung

Schön, dass du hierher gefunden hast! Ich verbringe seit etwa 25 Jahren jeden Tag mit meinen Hunden in der Natur und habe während der Corona-Pandemie beschlossen, meine liebsten Touren mit anderen Naturliebhaber:innen zu teilen. Ich wünsche dir bzw. euch viel Freude beim Entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Vorige Tour

Spessart – Rundwanderung zur Burgruine Homburg

Nächste Tour

Strand- und Hafenrunde in Mülheim mit Domblick

Aktuelle von Mittelrheintal