Über

Wie können wir in unseren schnelllebigen Alltag kleine Besonderheiten und Auszeiten einbauen, die uns vor dem monotonen Dauerlauf in unserem Hamsterrad bewahren? Über diese Frage mache ich mir seit Jahren Gedanken und erst durch die wochenlangen Einschränkungen duch die Corona-Pandemie kam mir die Idee, dass die besten Dinge oft im ganz Einfachen liegen.

Hallo übrigens – ich heiße Ute, lebe in Köln und bin von Beruf Kommunikationswirtin. 2013 habe ich einen der mittlerweile bekanntesten deutschsprachigen Reiseblogs namens BRAVEBIRD ins Leben gerufen, zwischendurch an drei Reisebüchern mitgewirkt und zwei Reiserucksäcke für Frauen entwickelt.

Ich wünsche mir, dass sich Menschen wieder mehr mit unserer Natur verbinden.

In den vergangenen sieben Jahren, in denen das Reisen mehr und mehr zum Beruf wurde, hat sich besonders meine Einstellung zum Reisen verändert. Massentourismus und Klimawandel kamen immer weniger mit meiner Euphorie für authentisches Reisen überein und daher habe ich Ende 2018 unter anderem beschlossen, erstmal nicht mehr in ein Flugzeug zu steigen. Somit musste ich zwangsläufig meinen Reise-Radius verringern.

Wie sieht nun ein Leben aus, das einerseits von einem großen Drang nach Unterwegssein geprägt ist und sich andererseits ein möglichst verantwortungsbewusstes Handeln auferlegt? Nun, ich musste mein Denken verändern: nicht den Mangel im Verzicht sehen, sondern den Reichtum in der Alternative. Und so entstand im April 2020 die Idee für dieses Magazin.

Ein Großteil meiner Kindheit habe ich in der Natur verbracht und verbringe seit etwa zwanzig Jahren jeden Tag mehrere Stunden im Wald mit meinem Hund. Die Veränderungen durch den Klimawandel werden immer sichtbarer und ich erhoffe mir unter anderem von meinen Beiträgen und Bildern, dass immer mehr Menschen die Natur in ihrer ganzen Schönheit sehen und schätzen lernen – und ebenso den Wunsch entwickeln, sich für den Erhalt von Wäldern und Insekten einzusetzen. Und wer zu Hause ist, dem können die Bilder vielleicht einen virtuellen Ausflug bescheren.

Viel Freude damit!

Deine Ute