Schwarzwald Wanderung - Hagschutz und Obstlehrpfad
/

Schwarzwald – Obstlehrpfad Eggenertal und der Hagschutz

Auf der Durchreise nach Italien hat mich der Zufall an diesen wunderschönen Ort im Südschwarzwald gebracht und dieses tolle Erlebnis möchte ich hier unbedingt mit meinen Leserinnen und Lesern teilen. Das wahnsinnig schöne Herbst-/Winter-Wetter hat für diese farbenfrohen Eindrücke gesorgt und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Vom Wanderparkplatz Stelli in Schliengen aus kann man den ausgeschilderten Obstlehrpfad gar nicht verfehlen, er beginnt direkt am Parkplatz. Auf der Karte sind mehrere Touren abgebildet, die allesamt nicht sonderlich lang sind (maximal knapp 3 km). Daher kann man einfach dem Gefühl nach dem Obstlehrpfad folgen und wird nach einiger Zeit bergab auf eine Straße stoßen, die zum Hagschutz führt.

Obstlehrpfad Eggenertal - Walk and Wonder
Hinweisschild am Parkplatz Stelli

Diesmal habe ich leider keine GPS-Tour zum Nachlaufen vorliegen; hier muss man einfach den Schildern folgen und kann die Tour nach den eigenen Vorlieben und der zur Verfügung stehenden Zeit verlängern oder kurz halten. Wer wenig Zeit hat, schafft die Runde in ca. 1 Stunde. Ich würde empfehlen, sich ein bisschen Zeit mitzunehmen und bei gutem Wetter auch eine Decke und etwas zum Picknicken, denn oben auf dem Plateau vom Hagschutz mit dem Ausblick (Fotos siehe ganz unten) eine längere Zeit zu sitzen lohnt sich definitiv!

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

Jetzt aber erstmal entlang des Obstlehrpfades durch die Streuobstwiesen schlendern.

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

Die Fotos sind übrigens nicht bearbeitet, die Farben sind tatsächlich so kräftig!

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder
Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

Falls der Text auf dem Schild zu klein sein sollte: Die wichtigsten Obstkulturen sind hier Süßkirschen, Zwetschgen, Äpfel, Birnen und Mirabellen als Tafelobst; Süß- und Sauerkirschen für die Industrie; Zwetschgen, Mirabellen, Kirschen und Birnen für die Brennerei.

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

Etwas weiter bergab stößt man alsbald auf eine Straße, die schon den Blick auf das Plateau vom Hagschutz freigibt.

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

An der Kreuzung wird der Weg ausgeschildert. Achtung: bitte nicht die Abkürzung über die Wiese nehmen, das ist Privateigentum eines Bauers.

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

An einem großen Maisfeld zur Rechten geht es nun alsbald links bergauf zum Hagschutz.

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

Was ist denn der Hagschutz eigentlich? Hier handelt es sich um eine archäologische Stätte und somit heute ein Naturdenkmal. Ausgrabungen haben ergeben, dass hier in der Steinzeit zwei terrassenförmig angelegte Siedlungen bestanden.

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

Einen besseren Ausblick kann man sich auch kaum vorstellen. Hier der Ausblick auf die Straße und den Berg mit dem Obstlehrpfad.

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

… und dann der meiner Meinung nach noch schönere Weitblick auf das Tal in der anderen Richtung. V

Niedereggenen im Südschwarzwald Wanderung - Walk and Wonder

on hier aus sind es nur noch 10-15 Minuten bis zum Parkplatz, der Weg führt über die Straße, die mit dem Auto zurückgelegt wurde.

Viel Spaß auf dieser tollen Tour!

Schön, dass du hierher gefunden hast! Ich verbringe seit etwa 25 Jahren jeden Tag mit meinen Hunden in der Natur und habe während der Corona-Pandemie beschlossen, meine liebsten Touren mit anderen Naturliebhaber:innen zu teilen. Ich wünsche dir bzw. euch viel Freude beim Entdecken!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Vorige Tour

Bergisch Gladbach – Runde um Dombach und Igeler Hof

Nächste Tour

Porz am Rhein – In der Westhovener Aue